Vermieterschutz – Voranwalt.de

 

PRESSE

 

EFFEKTIVES MIETFO(e)RDERUNGSMANAGEMENT

Voller Erfolg – VOR und STATT Klage und Gericht

 

Effektives Mietfo(e)rderungsmanagement ist ein neues Konzept, um Vermieterforderungen erfolgreich, aber sanft durchzusetzen.

Mietfo(e)rderungsmanagement ist "Fordern durch gezieltes Fördern": Viele betroffene Mieter stecken im Ernstfall lieber den Kopf in den Sand. Nur wenige gehen zu einer staatlichen oder privaten Beratungsstelle. Oft arbeiten diese dann sehr langsam, ebenso wie die Gerichte..

Fazit: Der Weg, als Vermieter seine Forderung vor Gericht durchzusetzen, ist lang. Und langsam.

 

Entscheidend schneller!

Mit Mietfo(e)rderungsmanagement sind Sie entscheidende Schritte schneller:

Wir übernehmen früh die Kontaktaufnahme, Schuldnerberatung- und Sozialbegleitung VOR ORT – bis zum gesteckten Ziel: Ausgleich des Rückstands, Zahlungsübernahme, Titulierung oder Möglichkeit zur Neuvermietung.

 

PRESSE

Wenn das alle Vermieter wüssten – würde keiner mehr vor Gericht ziehen.

Der Eigentümerverein Haus und Grund Bonn / Rhein Sieg e.V.  hat im Mietgliedermagazin "Haus und Grund aktuell" 10/2016 über "Effektives, außergerichtliches Mietfo/e(derungsmanagement" für Vermieter, Vermietungsgesellschaften und Verwalter berichtet.

Aus der SZ, Süddeutsche Zeitung vom 06. September 2016 .

                                                                                            Artikel lesem: Hier klicken


SCHNELL ERKANNT: ES LOHNT SICH!

Schon beim allerersten Termin vor Ort lässt sich klären:

 

  • Handelt es sich um Spreu oder Weizen – aussichtsloser Fall, Mietnomade oder vorübergehender Engpass?
  • Lohnt es sich, das Mietverhältniss aufrecht zu erhalten ?
  • Ist der Mieter zu Kooperation und Selbsthilfe bereit?
  • Welche klare, stabile Ratenzahlungsvereinbarung rechnet sich?
  • Sind außergerichtliche Titulierungen möglich?
  • Welche Maßnahmen lohnen sich wirklich!

 

VORTEILE FÜR VERMIETER

Ob ein langes, teures und riskantes Klageverfahren erforderlich ist, erkennen wir schnell. Sobald eine Chance zur Titulierung oder frühen Neuvermietung gegeben ist, wird diese Chance ergriffen.Die Mietrückstände wachsen nicht ins uferlose, wie oft während Zahlungs- und Räumungsverfahren vor Gericht. Vergleichen mit den Kosten einer Klage sind so bis zu 80% Zeit- und 60 % Kostenersparnis möglich.

Auch der Mieter profitiert, wenn er kooperiert: Es entsteht keine neuer Schuldenberg, der Wohnraum kann unter Umständen erhalten bleiben.

 

 

SIE MÖCHTEN WISSEN, WIE DAS FUNKTIONIERT

Vermietungs- und Verwaltungsgesellschaften im Rheinland bietet VORanwalt.de ein kostenfreies, unverbindliches Informationsgespräch und ein sofortiges, individuelles Angebot.

 


 

Unser Konzept: Bei Erfolg Honorar

Reservieren Sie sich einen kostenfreien Telefontermin in unserem

ONLINE-TERMINKALENDER .

Klicken Sie HIER.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

 

 

Rechtscoaching • Strategieberatung

Effektives Mietfo(e)rderungsmanagement